Uni-Logo

Grundlagen der Künstlichen Intelligenz

Dozenten: Prof. Dr. Wolfram Burgard und Prof. Dr. Maren Bennewitz (Juniorprof.) und apl. Prof. Dr. Marco Ragni

Übungen: Nichola Abdo und Dr. Joschka Boedecker und Moritz Göbelbecker und Jürgen Hess

Diese Vorlesung wird auf Englisch gehalten. Übungsgruppen auf Englisch und Deutsch.

Termine

Vorlesung: Mittwoch und Freitag (zweiwöchentlich, abwechselnd mit Übungen) 10:15-12:00
Übungen: Freitag (zweiwöchentlich, abwechselnd mit Vorlesung ) 10:15-12:00/ 14:15-16:15
Klausur: Freitag, 6.9.2013, 11:00-12:30
Klausureinsicht: Mittwoch, 9.10.2013, 15:30-16:30, Gebäude 079, Raum 00-019
Nachklausur: Freitag, 21.3.2014, 14:00-15:30, Gebäude 82, Kinohörsaal

Ort

Vorlesung: Gebäude 101 - Hörsaal 00-036
Übungen: Siehe Übungsseite
Klausur: Gebäude 101 - Räume 00-026, 00-036, 00-010/14

Inhalt

Es wird eine Einführung in die grundlegenden Sichtweisen, Probleme, Methoden und Techniken der Künstlichen Intelligenz vermittelt. Es werden u.a. folgende Themen behandelt:

  • Einführung und historische Entwicklung der KI
  • Der Agentenbegriff in der KI
  • Problemlösen und Suche
  • Logik und Repräsentation
  • Handlungsplanung
  • Darstellung und Verarbeitung unsicheren Wissens
  • Maschinelles Lernen

Klausur und Übungen

Übungsgruppen finden freitags im zweiwöchigen Wechsel mit der Vorlesung statt. Das Bearbeiten der Übungsaufgaben ist freiwillig (aber empfehlenswert).

Die Klausur findet am Freitag, den 6. September statt.

Vorlesungsmaterial

Folien und Aufzeichnungen sind unter Vorlesung zu finden.

Aufzeichnungen in deutscher Sprache aus dem vorherigen Jahr sind hier zu finden, englische Aufzeichnungen aus 2011 (für Ungeduldige) hier. Die Inhalte können sich von der diesjährigen Vorlesung unterscheiden, Verwendung deshalb auf eigene Gefahr.

Literatur

Artificial Intelligence: A Modern Approach von Stuart Russell und Peter Norvig